Jagdreise Argentinien: Flugwild

High Volume Taubenjagd in Argentinien

Entdecken Sie Eldorado für Flugwildjagd und genießen die argentinische Küche

Bereit für Tauben, Tauben, Tauben? Dann auf nach Entre Rios!

Wenn Sie als passionierter Flintenjäger einmal ein Jagderlebnis der Extraklasse erleben möchten, dann ist eine Reise nach Südamerika genau richtig. Argentinien gilt als Eldorado der Flugwildjagd. Neben Enten und Rebhühnern ist besonders das Vorkommen von Tauben riesig – unvorstellbar für uns Europäer, was da jeden Tag fliegt. Es ist nicht ungewähnlich, dass man 1.000 Tauben (oder sogar mehr) am Tag schießt.

Im Anschluß an die Jagd, können Sie sich in der Lodge entspannen und die exzellente argentinische Küche genießen: edle Weine, herrliches Asado, leckere Empanadas uvm.

Revier, Unterkunft, Verpflegung

Die Taubenjagd findet schwerpunktmäßig in der Provinz Entre Rios statt und man kann sie ganzjährig ausüben.

Untergebracht sind Sie in einer Lodge von der es täglich zu den besten Plätzen für die Jagd geht. Natürlich ist für beste Verpflegung gesorgt.

Preis auf Anfrage

Wir stellen die Pakete für Argentinien immer sehr individuell zusammen. Je nach verfügbarer Zeit lassen sich auch verschiedene Jagdarten kombinieren.

Prima auch die Möglichkeit, die Jagd mit einem kultuerell-kulinarischen (Familien-)Urlaub zu kombinieren.

Senden Sie uns gerne eine unverbindliche Anfrage für Ihre Jagdreise 

3 + 9 =